Gruorn

Durch das Geocachen entdeckt man Orte, die man sonst nie entdeckt hätte. Gruorn war einer dieser Orte. Fantastisch, mystisch und v.a. ruhig und man hatte auf dem Weg zum alten Ortskern viel Zeit darüber nachzudenken wie sinnlos Krieg war und ist und immer sein wird. Faszinierend war der alte Friedhof: Die letzten Menschen wurden dort vor 1930 beerdigt und hatten Berufe, die man heute gar nicht mehr kennt. Nachts würde ich dort nicht allein sein wollen und falls irgendwann eine Zombieapokalypse eintreten würde, hätte sie ihren Ursprung vielleicht sogar dort.

GruornGruornGruornGruornGruornGruorn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.